Time passed:
8
8
9
9
Tage
0
0
2
2
Stunden
1
1
9
9
Minuten

2014 Roth 1

Pimo Gakenholz, Britta Dressler und Bert Escher eisenhart in Roth

 

 

 

 

SVA Triathleten finishen auf Langdistanz in Roth

Von den äußeren Bedingungen her war es sicher eines der schwersten Ironman-Rennen, das vor über 200.000 Zuschauern jemals in Deutschland ausgetragen wurde. Bei Temperaturen um die 35 Grad mussten unsere SVA-Starter Pimo Gakenholz, Britta Dressler und Bert Escher bis weit über ihre Leistungsgrenze hinaus gehen um nach 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,2 km Laufen das Ziel in Zeiten zwischen 11 und 12 Stunden zu erreichen. Alle drei haben an diesem Tag fast Übermenschliches geleistet!!! Dem gebührt allerhöchster Respekt!!! Herzlichen Glückwunsch!!!

 

 

Cellesche Zeitung, 1.8.2014:

Roth CZ Bericht

     Bericht vom 30.7.2014 auf CelleHeute.de: 

celleheute s1

Zum Seitenanfang